Beiträge vom Schuljahr 2019/2020

Am 6. September 2021 starten wir voller Motivation ins neue Schuljahr. Vorallem unsere neuen 5er sind sicher schon gespannt, was und vorallem wer sie hier erwartet.

Die Frage nach dem Was bleibt noch unbeantwortet. Aber wer wird sie am Morgen in der Klasse begrüßen, durchs Schulhaus führen und die vielen Fragen beantworten?

Die Klassenlehrer des Gymnasiums der Klasse 5a haben eine kleine Überraschung vorbereitet und möchten sich in einem kleinen Video vorstellen...schaut rein!

 

Termin NULL-Elternabend Klasse 5a:  Dienstag, der 13. Juli 2021 um 18.30 Uhr



Am 6. September 2021 starten wir voller Motivation ins neue Schuljahr. Vorallem unsere neuen 5er sind sicher schon gespannt, was und vorallem wer sie hier erwartet.

Die Frage nach dem Was bleibt noch unbeantwortet. Aber wer wird sie am Morgen in der Klasse begrüßen, durchs Schulhaus führen und die vielen Fragen beantworten?

Die Klassenlehrer des Gymnasiums der Klasse 5b haben eine kleine Überraschung vorbereitet und möchten sich in einem kleinen Video vorstellen...schaut rein!

 

Termin NULL-Elternabend Klasse 5b:  Mittwoch, der 14. Juli 2021 um 18.30 Uhr



Am 6. September 2021 starten wir voller Motivation ins neue Schuljahr. Vorallem unsere neuen 5er sind sicher schon gespannt, was und vorallem wer sie hier erwartet.

Die Frage nach dem Was bleibt noch unbeantwortet. Aber wer wird sie am Morgen in der Klasse begrüßen, durchs Schulhaus führen und die vielen Fragen beantworten?

Die Klassenlehrer des Gymnasiums der Klasse 5c haben eine kleine Überraschung vorbereitet und möchten sich in einem kleinen Video vorstellen...schaut rein!

 

Termin NULL-Elternabend Klasse 5c: Donnerstag, der 15. Juli 2021 um 18.30 Uhr



202104 kooperation schloss wabu

Akteure der Stadt Waldenburg zeigen Schulterschluss:

Der Trägerverein Europäisches Gymnasium e. V. und die Tourismus und Sport GmbH als Betreiber des Schlosses Waldenburg unterschreiben eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung.

Eine enge Zusammenarbeit ist die Basis für die Realisierung gemeinsamer Projekte oder Aktionen, z. B. in den  Bereichen Social Media, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Präsentationen oder die Nutzung gemeinsamer Schnittstellen.

Wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit.

Wir sind neuer Kooperationspartner für das Nachwuchsleistungszentrum „Die jungen Schwäne“

Der Trägerverein des Europäischen Gymnasiums Waldenburg e.V. wird neuer Kooperationspartner des FSV Zwickau. Unsere Bildungsinstitution beteiligt sich damit am Projekt der Errichtung des Nachwuchsleistungszentrums „Die jungen Schwäne“.

Die sportlichen Ziele des Aufbauprojektes liegen in der zielgerichteten Förderung junger Nachwuchsspieler auf höchstem Leistungsniveau, auf einer Förderung von schulischer Bildung und Spitzensport mit Augenmaß.  Durch die Einigung auf eine Zusammenarbeit mit dem FSV schlägt der Trägerverein Europäisches Gymnasium Waldenburg e.V. die Brücke zwischen den pädagogischen und sportlichen Komponenten, die nur vereint auch in einer erfolgreichen Nachwuchsarbeit resultieren. Fußball als Leistungssport fordert einen hohen zeitlichen Aufwand, der mit den schulischen Anforderungen in Einklang gebracht werden muss. Dafür müssen die Rahmenbedingungen stimmen.

Individuelle Förderung und Unterstützung in der Begleitung schulischer Lernprozesse (flexible Nachführung von Unterricht), kleine Klassenstärken oder digitale Lernaufgaben für leistungssportlich bedingte Abwesenheiten (Wettkämpfe, Trainingslehrgänge) stehen beispielgebend für das Engagement des Trägervereins Europäisches Gymnasium Waldenburg e.V. , um den nicht immer leichten Spagat zwischen Leistungssport und guten schulischen Leistungen zu meistern.

Beide Kooperationspartner freuen sich über die künftige Zusammenarbeit sowie die Erweiterung seines Kooperationsnetzwerkes im Zwickauer Land.      

 

Bild Mitte v. l n. r.: Volker Piekarski, Ferdinand Frischmann, Toralf Wagner, Yvonne Lenk, Anett Frischmann

Das Bild wurde uns vom FSV zur Verfügung gestellt.

Collage Janine Roje

 

           TEGW Logo

Ordentlich bunt – Neuer Glanz in alten Fluren

Die neuen Schließfächer für alle sind da. Und sie bringen uns ein großes Stück mehr Ordnung in unser Schulhaus. Keine Slalomläufe um Schultaschen und das ewige Suchen nach verlorengegangenen Sportschuhen u. ä. hat ein Ende gefunden.

In diesem Jahr geht nun unser Wunschzettel an den Maler für die Renovierung der Treppenhäuser und Flure.

 

Noch sind einige Schließfächer frei und können über die Firma Mietra angemietet werden.

Bitte folgen Sie dem Link: MIETRA